Direkt zum Seiteninhalt

Shared Business CA (SBCA)

Zahlreiche Anwendungen und Prozesse setzen inzwischen voraus, dass Daten vertraulich
und/ oder vor Veränderungen geschützt übertragen werden, oder aber die
Kommunikationspartner eindeutig als diese identifizierbar sind.
Schliesslich gilt es doch kostengünstige Kommunikationsplattformen zu nutzen und
Geschäftsprozesse zu optimieren und Medienbrüche zu vermeiden.
Daher ist es unkompiziert die Schutzziele Integrität, Authentizität und Vertraulichkeit
in den vielfältigen Umgebungen zu integrieren, werden doch bereits heute viele
Sicherheitsmechanismen unterstützt.

Konkret:
Schützen Sie Ihre Emails mittels elektronischer Signatur und/ oder Verschlüsselung, um
dem Empfänger Ihre eindeutige Identität und mögliche Veränderungen bei der Übertragung
zu signalisieren und/ oder vertrauliche Daten vor dem unberechtigtem Zugriff Dritter zu
schützen. Stellen Sie sicher, dass auch nur berechtigte Personen auf Ihr internes
Firmennetz zugreifen. Sei es über eine Arbeitsstation im gleichen Netz innerhalb der
Microsoft- Domäne, Zugriff von Thin- Clients auf "intelligente" Rechneranlagen oder über
das Virtuelle Private Netz (VPN). Implementieren Sie Sicherheit indem nur berechtigte
Personen Zugriff auf die Infrastruktur erhalten, und zeigen Sie auch dem Benutzer an,
dass er wirklich mit dem Firmennetz verbunden ist.

Schützen Sie Ihr Routernetz vor unbefugtem Zugriff. Es dürfen nur die aktiven
Netzkomponenten
miteinander kommunizieren, die tatsächlich berechtigt sind und zum
Firmennetz gehören.
Geben Sie Ihrem Web-Server eine Identität und ermöglichen den
Zugriff auf " closed user group"
indem Sie eine starke Authentifikation des Benutzers
voraussetzen und  auch den
Kommunikationsweg via SSL- Verschlüsselung vor
unberechtigtem Mitlesen schützen.


         

+49 (0) 7822- 43 35 180
+49 (0) 7822- 43 35 182 (fax)

 info@x-sign-gmbh.de

X-Sign GmbH
Bahnhofweg 1-3
77975 Ringsheim
Germany
Zurück zum Seiteninhalt